Das Buch Willkommen an Bord  

Das Buch

Die Kreuzfahrtindustrie ist eine boomende Branche und für jeden, der Karriereambitionen und Reiselust verbinden will, das ideale Arbeitsumfeld. Menschen aus vielen Berufen – vom Kellner bis zum Küchenchef, vom Rezeptionisten bis zum Hotel-Manager, ob Kosmetiker, Fitnesstrainer oder Reiseleiter – werden auf einem Kreuzfahrtschiff gebraucht, sowohl auf dem Fluss als auch auf hoher See. Doch welcher Weg führt zum Traumjob auf einem Schiff und was sollten Bewerber vorher wissen und bedenken?

Dieses Buch ist der erste umfassende Ratgeber zu diesem Thema. Daniela Fahr, Chefin der führenden deutschen Personalvermittlung für Kreuzfahrtschiffe, Flusskreuzfahrtschiffe, Privatyachten sowie auch First Class Hotels, und ihr Autorenteam liefern zu allen Aspekten – von der Bewerbung bis zum Bordalltag – Informationen aus erster Hand: Welche Schiffstypen gibt es und welche Jobs bieten sie an? Welche Voraussetzungen muss man in welchem Beruf mitbringen und was sollte das künftige Crewmitglied können und wissen? Wie läuft eine Bewerbung formal ab und welche Dokumente braucht man für die Fahrt? Was muss man vor der Abreise beachten und wie findet man nach der Rückkehr in den Beruf an Land und den Alltag zurück? Vor allem aber: Wie gestaltet sich das Leben an Bord?

Besonders praxisnah und authentisch sind elf Erfahrungsberichte, in denen Menschen aus verschiedenen Berufen vom Alltag auf den unterschiedlichsten Fluss- und Kreuzfahrtschiffen erzählen. Sie veranschaulichen, worin der Reiz sowie die Herausforderung liegt: Der Arbeitsplatz wird für viele Wochen zum Zuhause, das man mit Menschen aus vielen Kulturen teilt, auf begrenztem Raum und mit wenig Privatsphäre. Doch wer sich darauf einlässt, auf den wartet mehr als nur ein guter Job: eine unvergleichliche Erfahrung, die den Horizont und den Blick auf die Welt erweitert – und nicht zuletzt an die schönsten Reiseziele führt.

Dieser reichhaltig bebilderte Band ist nützlicher Ratgeber, Nachschlagewerk und spannendes Lesebuch in einem. Er wird abgerundet durch ein umfangreiches Adressenverzeichnis der Reedereien, Hotelfach- und Tourismusschulen.